Städtereisen Prag : Touristendienst

Prag Sehenswürdigkeiten

Gehen auf eine Klassenfahrt nach Prag? Führen Sie mit einer Gruppe von mindestens 15 Personen? Wenn dem so ist, bieten wir Ihnen einen Rabatt von 15% des Gesamtpreises als auch bewertet Drei-Sterne-Hotel Albatros in der Innenstadt, 10 Gehminuten vom Altstädter Ring und die Prager Burg. Für diejenigen, die auf einer Klassenfahrt nach Prag gehen wir auch bereit einen Artikel über Prag Sehenswürdigkeiten.

Erste Dominante in der nahen Umgebung von dem Botel Albatros, die sehenswert ist, ist ohne Zweifel die KarlsbrückeDie Karlsbrückeist von unserem Hotel ein knapper Kilometer entfernt, was nicht einmal 15 Gehminuten bedeutet. Besuchen Sie die älteste erhaltene Brücke über die Moldau, auf der auch 30 meistens barocker Skulpturen und Figurengruppen zu sehen sind. Falls Sie Lust haben, noch weitere Prager Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen, dann gibt es die Möglichkeit eine andere böhmische Dominante zu besichtigen,die Prager Burg. Die befindet sich auf dem ungefähr 1,5 km entfernten Hradschin. In der Prager Burg, die seit dem Jahre 1918 der Sitz des Präsidenten der Republik ist, sind viele Sehenswürdigkeiten zu sehen. Die Dominante der Prager Burg ist dieSankt Veits Kathedrale. Der Eintritt in die Prager Burg kostet ab 4 €/pro Person. Freien Eintritt haben Kinder bis 6 Jahre, behinderte und deutlich gekennzeichnete lizenzierte Reiseführer mit Klienten, die zugekaufte Eintrittskarten in die Besucherobjekte haben.
In der Sommersaison ist die Prager Burg von 5:00 bis 24:00 Uhr geöffnet, in der Wintersaison von 6:00 bis 23:00 Uhr.

Der nächste Halt auf Ihrer Besichtigung der Prager Sehenswürdigkeiten kann der Altstädter Ring sein, der von der Prager Burg zirka 2 km weit liegt, und um nicht über die Karlsbrücke wieder zurückzugehen, die wir schon besichtigt haben, kommen wir über die Mánes-Brücke zurück, und somit eröffnet sich uns ein schöner Ausblick von dem Fluss Moldau auf Prager Sehenswürdigkeiten und Dominanten mit 100 Türmen. Sobald man die Schlosstreppe runtergeht, die von der Prager Burg führt, biegt man in die Strasse Letenská, die bis zur Mánes-Brücke führt, dann kann man durch die Strasse Valentinská weiter gehen, die bis zumAltstädter Ring führt.

Der Altstädter Ring ist das Zentrum von der Altstadt und ist 10 Gehminuten von dem Botel Albatros entfernt. Sie ist mit vielen Bauten umgegeben, die wenigstens einer Weile unserer Zeit wert sind.
Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist das Altstädter Rathaus und die mit ihr verbundene Altstädter AposteluhrDie Altstädter Aposteluhr, oder auch die Prager Aposteluhr, ist eine mittelalterliche astronomische Turmuhr an dem Altstädter Rathaus, von der verschiedene Informationen, wie zum Beispiel die Lage der Sonne, die Lage des Monds und weitere.

Die nächste auf jeden Fall sehenswerte Sehenswürdigkeit ist das Gemeindehaus, das nur ungefähr 7 Gehminuten von Ihrer Unterkunft im Botel Albatros entfernt ist. Es handelt sich um einen berühmtesten Bauten der Jugendstilbaukunst in Prag und befindet sich auf dem Platz der Republik, in der Nachbarschaft von demPulverturm. An der Verzierung beteiligten sich die berühmtesten tschechischen Maler und Bildhauer, wie zum Beispeil Mikoláš Aleš, Max Švabinský, Alfons Mucha und weitere. Im Gemeindehaus befinden sich einige Säle, von denen der Smetana-Saal am bekanntesten ist, mit Kapazität bis zu 1200 Zuhörer. Die leidenschaftlichsten Musikliebhaber können hier ein Live Konzert besuchen.

Sehenswert ist, obwohl es um keine Prager Sehenswürdigkeit im Sinne dieses Wort geht, bestimmt die Pariser Strasse, die als „teuerste Strasse in Prag“ genannt wird. In dieser Strasse befinden sich die meisten Geschäfte und Boutiquen der Weltmarken. Die Mietspreise der Wohnungen in dieser Strasse sind am höchsten in der Tschechischen Republik und auf Platz 14. in der Welt. Die Pariser Strasse ist von dem Gemeindehaus ca, 10 Gehminuten entfernt.

Als letzte Prager Sehenswürdigkeit in der Nähe unseres Botels Albatros würden wir Ihnen als sehenswert die Galerie Rudolfinumempfehlen, die sich etwa 10 Gehminuten von der Pariser Strasse befindet. Das Rudolfinum ist ein Neurenaissancegebäude auf dem Jan-Palach-Platz.

Zurück


Diese Seite unterstützt Cookies, um Traffic zu analysieren. Durch die Verwendung dieser Seite erklärren wir unser Einverständnis. Mehr Infos